Rudi Jagusch

„Wenn Du etwas willst, dann verschwört sich das ganze Universum darauf ein, Dir zu helfen, es zu erreichen.“

– Paulo Coelho

  

"Immer schon war es mein Wunsch, Schriftsteller zu werden. Ich wollte und will spannende Geschichten erzählen, um damit Leserinnen und Leser zu unterhalten. Möge mich das Universum dabei unterstützen."

- Rudi Jagusch

Krimistory Quickies

Suchst du nach Unterhaltung? Ohne Langeweile? Suchst du nach spannenden und zugleich witzigen Geschichten? Dann bist du beim Krimistory-Quickies-Podcast genau richtig. In jeder Sendung präsentiere ich dir eine Geschichte. Und nicht nur das, nein, ich erzähle auch, wie die Geschichte entstanden ist.

 

Zu den Episoden hier klicken!


Historisch

Wer zum Teufel ist dieser ominöse Jan Kilman? Der Autor von "Heldenflucht", dessen Homepage ihr hier finden könnt: Jan-Kilman-Homepage? *Trommelwirbel!* Rudi Jagusch ist Jan Kilman, Jan Kilman ist Rudi Jagusch. Ja, ich habe mir ein Pseudonym zugelegt. Jetzt wird sicherlich zurecht gefragt: Wieso das denn? Die Erklärung ist ganz einfach: "Heldenflucht" ist mein erster historischer Roman, weitere habe ich in der Planung. Und um diese Richtung von meinen, in der Gegenwart spielenden Krimis und Thrillern abzugrenzen, benutze ich jetzt ein Pseudonym. So wird bereits anhand des Autorennamens klar, in welches Zeitalter ich entführe.

Wecker

* Freitag * 17.11.2017 * 19:00 Uhr *

Lesung aus Eifelmonster in der Stadtbibliothek Jülich


Er sucht Ruhe. Er findet Verbrechen.

Eva Riedl, Lektorat, stellt LEICHENSABBAT vor: Was macht einen guten Krimi aus? Kaum ist diese Frage den Kollegen gestellt, wird hier bei dotbooks ganz streng ermittelt: Was ist das gewisse Etwas, das ein Kriminalroman unbedingt haben muss, darf man den Killer von Anfang an kennen oder braucht es ein überraschendes Ende? Klassischer Whodunit, witziger Regio-Krimi oder harter Psychothriller? Zeitlos dramatisch oder politisch aktuell? Medium oder blutig? Weiter hier klicken!

Schreibmaschine




Instagram